Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 15/2020
Wem gehört Jesus?
Christen und Juden streiten um den Mann aus Nazareth
Der Inhalt:

Jetzt oder nie

vom 14.08.2020

In 96 Jahren hat Giuseppe Paterno schon vieles überlebt – Kinderarmut, Krieg und erst kürzlich Covid-19. Jetzt hat er seinen Bachelor in den Fächern Geschichte und Philosophie an der Universität Palermo abgeschlossen und trat bei der Abschlussfeier Ende Juli als ältester Uniabsolvent Italiens vor, um den traditionellen Lorbeerkranz entgegenzunehmen. Paterno wuchs in einer armen Familie in den Jahren vor der Großen Depression auf Sizilien auf und erhielt als Kind nur eine Grundschulbildung. Später arbeitete er als Eisenbahner. Doch er wollte immer weiter lernen und schloss mit 31 Jahren das Gymnasium ab. »Ich dachte, ich bin etwas spät dran, als ich mich 2017 einschrieb, um einen dreijährigen Abschluss zu machen, aber ich sagte mir: ›Mal sehen, ob ich es schaffe.‹« Als Nächstes will er sich dem Schreiben widmen.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen