Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 14/2019
Homosexualität und Kirche
Wo ist das Problem?
Der Inhalt:

Sturm auf das Schwimmbad

vom 26.07.2019

In Grenoble haben einige muslimische Frauen im Burkini ein Schwimmbad in Aufregung versetzt. Offiziell sind Burkinis in französischen Schwimmbädern aus hygienischen Gründen verboten. Die Musliminnen wiedersetzten sich jedoch den Bademeistern und der dazugerufenen Polizei – und blieben im Wasser. Denn die Frauen wollten sich mit ihrer Aktion für die Rechte muslimischer Frauen und Religionsfreiheit einsetzen.

Die Gruppe namens »Bürgerallianz von Grenoble« hat sich vor einem Jahr gegründet. Zuvor hatten etwa 600 muslimische Frauen eine Petition unterzeichnet, die fordert, Burkinis zu erlauben. »Wir haben den Traum, in einem öffentlichen Schwimmbad Spaß zu haben – wie alle andern Bürger auch«, erzählen zwei der Aktivistinnen. In Anlehnung an die schwarze US-Bürgerrechtlerin verstehen sie sic