Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 14/2013
Ergriffen vom Leben
Was Menschen wirklich brauchen
Der Inhalt:

»Trialog« in der Moschee von Haslach

vom 26.07.2013
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

In der Moschee von Haslach im Kinzigtal (Schwarzwald) kam es Ende Juni zu einem »Trialog«: Es predigten nacheinander ein Imam, ein jüdischer Rabbiner und ein evangelischer Pfarrer. Entsprechend der Ringparabel von Gotthold Ephraim Lessing, nach der die Frage nach der einzig wahren Religion unter den drei abrahamitischen Religionen nicht beantwortet werden könne, tauschten die drei Geistlichen drei Ringe miteinander. Auch sangen Besucher und Geistliche zusammen Lieder der jeweils anderen Religion. Bereits vor einem Jahr hatte es in Haslach einen »Kanzeltausch« zwischen muslimischer und evangelischer Gemeinde gegeben.