Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 13/2020
Der Gott von gestern
Warum die Kirchen in der Krise sprachlos sind
Der Inhalt:

Protest gegen Annexion Palästinas

vom 10.07.2020

Die geplante Annexion des Westjordanlandes durch die israelische Regierung stößt auf Kritik aus den Kirchen. Ralf Meister, leitender Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands, befürchtet »fatale Folgen für die Perspektive des Friedensprozesses im Heiligen Land«. Auch der Ökumenische Rat der Kirchen ruft gemeinsam mit anderen großen kirchlichen Weltbünden zu Solidarität mit den Palästinensern in den besetzten Gebieten auf.

Zudem appellieren die Initiativen Kairos Palästina und Globaler Kairos für Gerechtigkeit in einem weltweiten Aufruf »Schrei nach Hoffnung« an Christen, Kirchen und ökumenische Organisationen: »Wir können nicht Gott dienen und gleichzeitig zur Unterdrückung der Palästinenser sch

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen