Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 13/2015
Der Kult ums Essen
Ernährung zwischen Lebensstil und Religionsersatz
Der Inhalt:

»Der Westen hat die Freiheit nicht gepachtet«

von Bettina Röder vom 10.07.2015
Menschenrechte gelten für alle. Aber was ist, wenn die Kulturen der Welt sie nicht auf dieselbe Weise verstehen? UN-Sonderberichterstatter Heiner Bielefeldt über blinde Flecken im Konflikt
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

6 Monate zum Preis von 5
  • Digitalzugriff sofort und gratis
  • Zugriff auf mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum in Ihrem Briefkasten und als E-Paper/App
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
  • endet automatisch

Publik-Forum: Herr Bielefeldt, Sie waren jüngst in Saudi-Arabien auf einer Menschenrechtskonferenz. Das hat Ihnen Kritik eingebracht. Warum waren Sie dort, in einem Land, das Menschenrechte mit Füßen tritt?

Heiner Bielefeldt: Ich habe eine Einladung bekommen und mich entschieden, sie anzunehmen. Das war eine Teilkonferenz im Rahmen des sogenannten Istanbul-Prozesses. Der ist 2011 von Hillary Clinton mit dem Generalsekretär der Organisation der Islamischen Kooperation (OIC) ins Leben gerufen worden. Dabei handelt es sich um eine Vereinigung von 57 Staaten. Der IstanbulProzess hat zum Ziel, alte Konfrontationen zu überbrücken wie etwa den Religionshass. Mittlerweile ist der Vorsitz der OIC nach S