Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 12/2018
Streit ums Abendmahl
Der Ökumene droht der Totalschaden
Der Inhalt:

Keine Ausgrenzung am Tisch des Herrn!

vom 22.06.2018
Retten wir gemeinsam die Ökumene!Unterschreiben Sie die Petition an den Papst!
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Geschätzter Papst Franziskus,

Ihr Pontifikat hat uns Hoffnung gegeben: auf eine Kirche, die menschlich ist. Sie setzen die »Heiligkeit von nebenan« gegen ein »narzisstisches Elitebewusstsein«, jenen »Feind der Heiligkeit«, der auch in der Kirche wirkt.

Den Bischofskonferenzen dieser Welt bringen Sie Wertschätzung entgegen. Sie setzen darauf, dass vor Ort Menschen jene Dinge entscheiden, die vor Ort entschieden werden können und müssen. Das hat der Kirche den Geist der Inspiration neu eingehaucht.

Wir bitten Sie: Lassen Sie nicht zu, dass in einer wichtigen ökumenischen Frage ein elitärer Geist das Miteinander der Christinnen und Christen verhindert.

Die Ökumene zwischen evangelischen