Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 12/2014
Fulbert Steffensky: Spiritualität
Warum ich das Wort nicht mehr hören kann
Der Inhalt:

Kolumne von Anne Lemhöfer
Danke, Frau F.

vom 27.06.2014
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Ich darf Kolumnen für Publik Forum schreiben. Das hat die Redaktion so entschieden. Für diese durchaus erfreuliche Situation schulde ich vor allem einer Person Dank: meiner ehemaligen Deutschlehrerin. Frau F. ist – nicht wenige in der Branche würden es in der Tat heute so formulieren – schuld daran, dass ich Journalistin geworden bin. Dass Schreiben mein Beruf ist. Und nicht, sagen wir: Aktienkurse ausrechnen. Gorillas beobachten. Oder Frühstücksbrettchen designen. Frau F. war toll. Mein Mathelehrer, die Biologielehrerin und der Kunstlehrer waren es nicht. Manchmal ist es so einfach.

Ist es das? Der neuseeländische Bildungsforscher John Hattie sagt: Ja. Hattie ist mit dem Anspruch angetreten, die wichtigste Frage der Bildungsforschung umfassend zu beantworten: