Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 11/2015
Rettet das Singen
Über die Macht der eigenen Stimme
Der Inhalt:

Brückenbauer

vom 05.06.2015
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) will die Rolle von Religion in der Entwicklungspolitik neu bewerten. Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) sagte: »Religion kann Brücken bauen und Menschen motivieren, sich für andere und die Umwelt einzusetzen. Dieses Potenzial haben wir viel zu lange vernachlässigt.« Bis zum Jahresende will das BMZ ein Konzept erarbeiten, wie Religion als »positive Gestaltungskraft« besser in der Entwicklungszusammenarbeit genutzt werden könnte. Die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit soll Beispiele finden, die zeigen, in welchen Fällen religiöse Entwicklungsorganisationen erfolgreich tätig sind.

Das BMZ finanziert seit fünfzig Jahren weltweit kirchliche Ent