Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2021
Es brennt
Was der Nahost-Konflikt mit der weltweiten Krise der Demokratie zu tun hat
Der Inhalt:

Personen und Konflikte

vom 28.05.2021
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Odette Yilmaz, Vorsitzende des Liberal-Islamischen Bundes, ist enttäuscht darüber, dass ihr Verband bei der Zusammensetzung der neuen Kommission für den islamischen Religionsunterricht in Nordrhein-Westfalen nicht berücksichtigt wurde. Das Land schloss Verträge mit sechs islamischen Verbänden, darunter die Türkisch-Islamische Anstalt für Religion (Ditib) und die Islamische Religionsgemeinschaft NRW. Der Liberal-Islamische Bund bezweifelt, dass diese beiden Verbände die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllen. Die Kritik lautet: Die Ditib werde von der türkischen Regierung dominiert, die Religionsgemeinschaft NRW sei Mitglied im Islamrat, der maßgeblic