Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2019
Die Kunst, den Kapitalismus zu verändern
Eine Annäherung in fünf Schritten
Der Inhalt:

Endlich erwachsen

Pura fährt in einem rosa Cabriolet aus den 1950er-Jahren durch ihre Nachbarschaft in Havanna und lässt sich feiern: Der 15. Geburtstag gilt in vielen lateinamerikanischen Ländern als zentrales Ereignis im Leben junger Frauen. Die Quinceañera, auch Quince genannt, markiert den Übergang vom Mädchen zur Frau und wird ähnlich aufwendig begangen wie eine Hochzeit. Viele Familien verschulden sich dafür hoch, ärmere Familien investieren manchmal einen ganzen Jahreslohn in diesen einen Tag. Die Magnum-Fotografin Diana Markosian hat mit diesem Bild aus ihrem Projekt »Cubanitas«, das sich mit dem Aufbruch junger Frauen auf Kuba beschäftigt, einen ersten Preis bei den diesjährigen World Press Photo Awards gewonnen.