Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2010
Rebellion auf leisen Sohlen
Der Ökumenische Kirchentag in München
Der Inhalt:

Wenn mein Kind behindert ist

von Andrea Teupke vom 28.05.2010
Tausende feiern und demonstrieren für gemeinsames Lernen
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Alle, wirklich alle Menschen sind verschieden. Aber nicht alle Menschen sind willkommen – jedenfalls in den allermeisten Regelschulen. Weil sie immer wieder erlebt haben, dass »die schulische Integration behinderter Kinder in Deutschland nicht etwa eine realistische Möglichkeit, sondern ein Glücksfall« ist, gründeten Eltern in Köln vor vier Jahren den Verein mittendrin e. V.

Seitdem gelingt es dem kleinen Verein immer wieder, mit öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen große Aufmerksamkeit zu erringen. Am 5. Mai lud mittendrin zum Inklusionsfest NRW nach Düsseldorf ein. Auf der großen Wiese zwischen dem nordrhein-westfälischen Landtag und der Staatskanzlei machten 3000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor, was Inklusion bedeutet: das selbstverständliche Mit