Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2018
Kennen wir uns?
Jesus, Marx und die Krise des Kapitalismus. Ein Streitgespräch
Der Inhalt:

Personen und Konflikte

Miriam Saage-Maaß, Rechtsanwältin und Mitglied am Menschenrechtszentrum ECCHR in Berlin, kritisiert europäische Waffenlieferungen in den Jemen. Transnationale Firmen wie Rheinmetall profitieren von dem Krieg, während gleichzeitig Europa humanitäre Hilfe für Menschen leistet, die von den Waffenexporten betroffen sind. Dies sei eine »unfassbare Heuchelei«.

Jens Ullrich, homosexueller Jugendwart im evangelischen Kirchenbezirk Aue, hat seinen Vertrag mit der Kirche gekündigt. Ullrich fühlt sich von den Gemeinden im Erzgebirge weg