Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2015
Das Verschwinden der Freiheit
Der Sozialpsychologe Harald Welzer über die Bedrohung durch Google ...
Der Inhalt:

Migration und ihre Probleme

von Rupert Neudeck vom 08.05.2015

Paul Collier
Exodus
Warum wir Einwanderung neu regeln müssen. Siedler. 314 Seiten. € 22,99 €

Das Buch von Paul Collier ist durch wissenschaftliche Tatsachenrecherche beglaubigt. Es beschreibt die Ambivalenz der »Aufnahmegesellschaften, die nicht wissen, ob sie die Migranten begrüßen oder abwehren wollen«. Die Einwanderer seien Gewinner wie auch Verlierer der Migration. Es geht aber auch um die »Zurückgebliebenen«: Die Heimatregionen werden abgehängt und ausgeblutet. Allein im Großraum London arbeiten mehr sambische Ärzte als in ganz Sambia. Collier fordert eine an den Aufgaben wachsende Einwanderungspolitik und bekämpft ihre Gegner, die in Europa leider mehr und mehr Stimmen einheimsen. Der britische Ökonom macht nicht in Optimismus. Es sei nicht wahrscheinlich, dass die »Migration aus armen Ländern

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen