Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2014
Europa, aber richtig
Gegen die Zerstörung eines einzigartigen Projekts. Ein Plädoyer
Der Inhalt:

Bauorden sucht Freiwillige

vom 09.05.2014
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Für Einsätze in 19 Ländern sucht der Internationale Bauorden Freiwillige. Unter dem Motto »Anpacken und die Welt entdecken« werden von dem gemeinnützigen Verein mit Sitz in Ludwigshafen vor allem in Osteuropa soziale Projekte bei Bau- und Renovierungsarbeiten unterstützt. Für die Zwei- bis Dreiwochen-Einsätze können sich handwerklich geschickte Männer und Frauen bewerben – junge Menschen, aber auch Senioren. Sie arbeiten ohne Lohn, erhalten jedoch unentgeltlich Unterkunft und Verpflegung.