Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2012
Wer war Jesus?
Die neuen Einsichten der Bibelforscher
Der Inhalt:

Jüdische Lebensläufe

von Lutz Lemhöfer vom 04.05.2012

Wolfgang Benz Deutsche Juden im 20. Jahrhundert C. H. Beck. 336 Seiten. 26,95 €

Wolfgang Benz, der langjährige Leiter des Berliner Zentrums für Antisemitismusforschung, zeigt in 22 bewegenden Porträts den Facettenreichtum des Judentums in Deutschland. Alle in dem Buch geschilderten Lebensläufe sind bestimmt von der brutalen Verfolgungs- und Vernichtungspolitik des NS-Staats gegenüber den deutschen wie später auch den europäischen Juden. Härteste Unterdrückung ebenso wie abenteuerliche Fluchten kommen in den Porträts vor, ebenso vielfältig sind die Versuche vieler jüdischer Frauen und Männer, sich nach 1945 neu politisch und kulturell zu verorten: im bewusst gewählten Exil oder in der ebenso bewussten Rückkehr in ein Deutschland, an dessen neuem, menschlichem Gesicht man mitwirken w

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen