Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 8/2018
Ganz allein
Wie Einsamkeit Mensch und Gesellschaft krank macht – und wie man sie heilen kann
Der Inhalt:

Was schaut ihr nach oben?

Gotteserfahrung: Entscheidend ist nicht das große Ganze, sondern was mir wirklich nahekommt

Die Frage nach Gott wird in unserer Zeit von immer mehr Menschen mit zweifelnder Unsicherheit gestellt. Lehrerinnen und Lehrer berichten, dass sehr viele junge Menschen im Alter von zehn bis fünfzehn Jahren beeinflusst durch eine »moderne« Sicht auf die Welt eine kritische Distanz zur christlichen Religion entwickeln. Doch nicht nur Heranwachsenden macht es Mühe, die moderne, naturwissenschaftliche Sicht auf die Welt mit der biblischen Rede von Gott in Einklang zu bringen, das gilt auch für viele Erwachsene. Studien zeigen, dass es gerade unter Senioren große Glaubensabbrüche gibt. Auch nicht wenige, die sich aktiv in der Kirche engagieren, hadern mit der Gottesfrage. Aus