Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 8/2018
Ganz allein
Wie Einsamkeit Mensch und Gesellschaft krank macht – und wie man sie heilen kann
Der Inhalt:

»Die Untertanen« singen über Flucht

Mit Liedern und Szenen zum Thema Flucht und Integration tritt der Chor »Die Untertanen« am Donnerstag, den 10. Mai, um 19 Uhr im Programm des von der Leserinitiative Publik-Forum mitveranstalteten Katholikentags plus in Münster auf. Unter dem Titel »Wohin?« singen die dreißig Sängerinnen und Sänger unter Leitung von Rüdiger Schrade-Tönnißen politische und poetische Lieder aus verschiedenen Ländern.