Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 8/2017
Die zerrissene Gesellschaft
Was tun gegen den Rechtspopulismus?
Der Inhalt:

Lutheraner streiten über Frauen am Altar

vom 28.04.2017

Der Konflikt über die Frauenordination zwischen den Lutheranern Westeuropas und der Lutherischen Kirche in Lettland spitzt sich zu. Nachdem die lutherische Kirche in Lettland unter der Leitung von Erzbischof Janis Vanags auf ihrer Synode im letzten Jahr beschlossen hatte, keine Frauen mehr zu Pfarrerinnen zu ordinieren, hagelt es Kritik. So haben unter anderem auch die deutschen Lutheraner ihre finanzielle Unterstützung der lettischen Glaubensgeschwister gekürzt. Nun erwägt Erzbischof Vanags, der Mitglied des 48-köpfigen Rates des Lutherischen Weltbundes ist, die Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes in Namibia zu boykottieren, was zur Folge hätte, dass sich die lettische lutherische Kirche weiter isoliert.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen