Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2018
Krone der Schöpfung?
Es ist Zeit für eine Grüne Reformation
Der Inhalt:

Experten, Propheten oder Lobbyisten

von Michael Hollenbach vom 13.04.2018
Welche Rolle spielen die Kirchen in der Politik?
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Mit Lobbyisten der Pharmaindustrie oder etwa der Glücksspielbranche möchte der hannoversche Landesbischof Ralf Meister keinesfalls in einen Topf geworfen werden. Die Kirche verkaufe ja kein Produkt. »Der große Auftrag, den Jesus Christus uns gegeben hat, ist eine andere Nummer«, betont Meister. Da gehe es um das Reich Gottes, um eine andere Welt.

Doch es geht nicht immer nur um das Reich Gottes, sondern manchmal auch um ganz irdische Sorgen. Wie zum Beispiel das Problem mit dem Atommüll. Hier hat Ralf Meister als Vertreter der evangelischen Kirche zwei Jahre in der Endlagerkommission des Bundes mitgewirkt, um mit verschiedenen Interessenvertretern, Wissenschaftlern und Politikern Empfehlungen zur Lagerung des hoch radioaktiven Atommülls zu erarbeiten. Gegner und Befürworter der Kernenergie besch