Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2013
Tödliche Hetze
Sozialethiker Friedhelm Hengsbach: »Wir brauchen Zeitrebellen«
Der Inhalt:

Helm ab zum Gebet?

von Friedrich Schorlemmer vom 12.04.2013
Fatales Signal: Wiederaufbau der Garnisonkirche von Potsdam

Nun ist es amtlich: Am Vorabend des 31. Oktober 2017, ausgerechnet des Reformationsgedenkens, soll der wiedererrichtete Turm der Potsdamer Garnisonkirche feierlich eingeweiht werden. Die Fernsehkameras werden sich darauf richten. Die Welt wird fragen: An welche Tradition wollen Protestanten da jetzt anknüpfen, mit welcher Geschichte sich versöhnen? Diese Kirche war am »Tag von Potsdam« in einen fatalen Dienst der nationalen »Versöhnung« zwischen Reichswehr, SA, Nazis, Monarchisten, Bürgertum und Kirche genommen worden. Nur zwei Tage danach, am 23. März 1933, stimmten bürgerliche Parteien für das Ermächtigungsgesetz.

In welcher Tradition wollen wir künftig stehen? Ich jedenfalls möchte weiter im Geist von Bonhoeffer, Bodelschwingh und Barth, von Reichwein, Freya und Helmut von Moltke, Niemöller und Gollwitzer stehen. Was aber wurde in de

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen