Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 6/2021
Lügen! Vertuschen! Diskriminieren!
Jetzt gilt es, Farbe zu bekennen
Der Inhalt:

Buchbesprechungen

vom 26.03.2021
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Frauke Fischer/
Hilke Oberhansberg
Was hat die Mücke je für uns getan?
Oekom. 220 Seiten. 20 €

Bangemachen gilt nicht, müssen die Autorinnen sich gesagt und einen heiteren Einstieg in das düstere Thema gewählt haben – der anhaltende Verlust der biologischen Vielfalt. Was leisten die Arten und Ökosysteme für die Menschheit? Wie funktionieren Nahrungsketten und -netze? Wie bedroht uns der galoppierende Schwund der Vielfalt? Industrialisierte Landwirtschaft, Mobilität und Tourismus gehören zu den Treibern des Verlustes. Kenntnisreich und mit Witz beleuchten die Biologin und die Umweltwissenschaftlerin, wie unser Alltagsverhalten schadet. Der Blick auf erforderliche Gegenmaßnahmen – Renaturierung, Schutzgebiete, andere Wirtschaftsformen – fehlt nicht. Ein kluger Augenöffner