Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 6/2019
Wahrheit
Auf der Suche nach einem Ideal
Der Inhalt:

Musik des Trialogs

Musikprojekt. Trimum ist europaweit einmalig. Jüdische, christliche und muslimische Musikerinnen, Theologinnen und Kantoren, Wissenschaftlerinnen und Komponisten entwickeln gemeinsam Konzerte, Workshops und Chorangebote. So wollen sie »Differenzen und Unterschiede wertschätzend zum Klingen bringen«. Nun ist auf der Internetseite des Projekts das Konzertvideo »Verbotene Töne – Zehn Fabeln und ein Requiem« kostenlos zu sehen: ein Mitschnitt des großen Fugato-Konzertes von 2017 mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und geflüchteten Musikern. Unter »Material« sind Lieder wie »Aleppo«, »Auf dem Weg« oder »Land aus dem ich kam« zum gemeinsamen Singen mit Geflüchteten als Downloads verfügbar. Auch die nächsten Live-Termine stehen auf der Website.