Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2011
Kein Gott, nirgends?
Stephen Hawkings Theo-Physik
Der Inhalt:

Essen oder lernen

von Annette Lübbers vom 29.04.2011
Ein Engel, der Toiletten putzt: Harriet Bruce-Annan (45) hat als Klofrau gearbeitet, um Kinder in Ghana zu unterstützen
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Es gab Zeiten in meinem Leben, da wollte ich mich nur noch umbringen. Wenn das Geld nicht einmal fürs Essen reichte und ich darauf angewiesen war, dass mir meine Arbeitskollegen ein Butterbrot abgaben. In diesen dunklen Stunden kramte ich abends in meiner kleinen Wohnung die Briefe und Fotos »meiner« Kinder hervor. An ihren strahlenden Augen habe ich mich aufgerichtet. Abend für Abend habe ich das Trinkgeld auf meinem Tellerchen gezählt, die kleinen Münzen gesammelt und sie dann nach Ghana geschickt, damit die Kinder in Bukom – einem Armenviertel von Accra – zur Schule gehen konnten.

Als ich 1990 mit meinem damaligen Mann nach Deutschland kam, glaubte ich noch, das Leben hielte ein ganz anderes Schicksal für mich bereit. Als Computerprogrammiererin ging es mir in Accra gut. Ich wollte nicht nach