Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2019
Sie herrschen mit Gott
Wie es zu sexualisierter und spiritueller Gewalt in der Kirche kommt
Der Inhalt:

Editorial: Liebe Leserin, lieber Leser,

zurzeit beraten im Vatikan die kirchlichen Leiter aus der ganzen Welt, wie zukünftig Gewalt und Missbrauch in der Kirche verhindert werden können. Auch ein Bußgottesdienst ist geplant. Die Erwartungen sind groß. Doch ein einzelnes Gipfeltreffen kann höchstens der Anfang sein hin zu einem grundlegenden Umdenken. Das System der katholischen Kirche bietet Tätern und Vertuschern einen idealen Nährboden für ihre Verbrechen. Zu diesem Schluss kommt der Theologe Bernhard Kopp, der jahrelang Priester seelsorglich betreut hat. Ab Seite 26 lesen Sie, was sich seiner Meinung nach ändern muss, damit Macht in der Kirche nicht länger missbraucht wird und Gewalt abnimmt.