Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2017
Wer ist Herr im Hirn?
Der Streit um den freien Willen
Der Inhalt:

Buchbesprechungen

vom 24.02.2017
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Daniel Bax
Angst ums Abendland
Westend. 288 Seiten. 17,99 €

Das Buch widerspricht detail- und kenntnisreich allen »Abendland-Ideologen«, die einen Kampf der Kulturen herbeireden wollen. Dem Autor, Islamwissenschaftler und taz-Redakteur sind originelle Zugänge gelungen, die zum vertieften Nachdenken anhalten. Dies gilt besonders für seinen kurzen Streifzug durch die Geschichte des schillernden Abendland-Begriffs, für seine Distanz zur »naiven Gesinnungsethik« der Charlie-Hebdo-Sympathisanten und seine Skepsis gegen einen strikten Laizismus auch in der Schule. Allerdings gibt es auch Defizite: Das Einstiegskapitel über Neukölln ist typisch für Hauptstadtjournalismus; die das ganze Buch durchziehen