Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2013
Die Entscheidung
Nach dem Rücktritt des Papstes: Was sich in der katholischen Kirche ändern muss
Der Inhalt:

Umgang mit Gewalttätern

von Christine Weber-Herfort vom 22.02.2013

Klaus Jost
Gefährliche Gewalttäter?
Kohlhammer. 204 Seiten. 49,90 €

Sollte man Gewalttäter, die als gemeingefährlich gelten, lebenslang wegsperren? Oder ist es möglich, mithilfe von Kriminalprognosen einzuschätzen, wie groß die Gefahr für die Allgemeinheit wirklich ist? Der Rechtspsychologe Klaus Jost analysiert diese Problematik in einem Fachbuch, das für Experten und für Laien mit Vorkenntnissen geeignet ist. Er fragt nach den Einflüssen von Erziehung und Sozialisation und stellt Theorien der Entstehung von Aggressionen vor. Am Beispiel eines Amoklaufes zeigt er, dass solchen Gewalttaten viele Faktoren zugrunde liegen. Das Herzstück des Buches sind die Analyse und Umsetzungsmöglichkeiten von Verhaltensprognosen. Hier wird der internationale fachliche Standard referiert. Vorgehensweisen und Methode

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen