Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 3/2020
Geht doch!
Der Synodale Weg der katholischen Kirche
Der Inhalt:

Junge Pilger

vom 14.02.2020

Der spanische Fotograf Jesús Madriñán hat auf dem Wanderweg fotografiert, der in seine Heimatstadt Santiago de Compostela führt. Dabei entstand das Foto dieser jungen Pilger mit funktionaler Kleidung, Wanderstab und kunstvollen Tätowierungen. Dramatisch wie auf einem Heiligenbild setzt er sie vor dem Hintergrund einer bergigen Landschaft in Szene. Vielleicht liegt es daran, dass sich Madriñán im Moment des Auslösens abwendet und die Pilger mit der Kamera allein lässt, dass sie ihre Geschichten des Loslassens und sich Aufmachens direkt mit dem Betrachter zu teilen scheinen. Die Ausstellung »I am Light« ist bis 1.3.2020 im Centro Galego de Arte Contemporáneo in Santiago de Compostela zu sehen.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen