Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 3/2018
Was ist der Mensch wert?
Der Preis des Lebens und die Würde des Menschen
Der Inhalt:

Ziemlich unvergessliche Feier

von Birgit Roschy vom 09.02.2018

Kino. Es ist angerichtet: Für das Brautpaar soll die glamouröse Hochzeitsfeier in einem Barockschloss ein unvergessliches Erlebnis werden. Und das Caterer-Team legt sich schwer ins Zeug, um dieses Versprechen zu erfüllen. Über allem waltet der ebenso erfahrene wie melancholische Hochzeitsplaner Max, der Gezänk, Gemecker und unzählige Pannen mit Geduld und Improvisationstalent zu parieren versucht. Doch diesmal scheint, angefangen mit dem verdorbenen Lammbraten, alles schiefzugehen: Die Hochzeitsgesellschaft bleibt im Stau stecken, die Band sagt ab, ein Schwager ist in die Braut verliebt …

Éric Toledano und Olivier Nakache schufen bereits die erfolgreiche Komödie »Ziemlich beste Freunde«. Mit einem fein abgeschmeckten Menü aus Poesie und Komik, Sarkasmus und Herz serviert das französische Regieduo jetzt erneut

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen