Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 3/2017
Steife Brise
Wie der Streit um die Windkraft gelöst werden kann
Der Inhalt:

999 Kirchen für Vögel und Fledermäuse

999 Kirchen bundesweit bieten in ihren Türmen bedrohten Vögeln und Fledermäusen Unterschlupf. Sie wurden in den vergangenen zehn Jahren vom Naturschutzbund Deutschland (Nabu) als »Lebensraum Kirchturm« ausgezeichnet. Spitzenreiter bei der »Wohnraumbeschaffung« sei Baden-Württemberg mit 212 Kirchen, gefolgt von Thüringen mit 150 und Niedersachsen mit 140 Kirchen. Brutplätze gingen durch die Sanierung von Kirchen oder den Abriss alter Industrieanlagen immer häufiger verloren. Kirchtürme würden Turmfalken, aber auch Schleiereulen, Dohlen und Fledermäusen ein neues Zuhause bieten.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen