Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 3/2016
Die Helfer
Flüchtlingskrise: Wie lange halten die Ehrenamtlichen noch durch?
Der Inhalt:

Nein zur Startbahn

»Wir sind im Endspurt«, sagt Alexander Fröhlich, Sprecher des Volksbegehrens gegen eine dritte Start- und Landebahn des Flughafens Schönefeld BER nahe Berlin. Brandenburger, die mindestens 16 Jahre alt sind, können bis zum 18. Februar in den Bürgerämtern das Volksbegehren unterzeichnen. Ziel ist, den künftigen Flughafen auf zwei Start- und Landebahnen und maximal 360 000 Flugbewegungen im Jahr zu beschränken.