Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 2/2015
Hat Hass eine Religion?
Die perfide Taktik des islamistischen Terrors
Der Inhalt:

Einspruch: Was soll das?

vom 30.01.2015

Zu: »Gott ist kein bisschen kleiner geworden« (21/14, Seite 42-43)

Was soll das: ein Leib-und-Seele-Gespräch mit Frau Schavan? Auf der Internetseite abgeordnetenwatch.de ist dokumentiert, dass Annette Schavan immer wieder für die Verlängerung des Afghanistan-Einsatzes der Bundeswehr gestimmt hat, der allzu vielen Menschen Leid und Tod gebracht hat, dass sie schärferen Regeln bei der Abgeordnetenbestechung nicht zugestimmt hat, dass sie gegen ein Verbot der menschenverachtenden NPD gestimmt hat, dass sie der Lieferung von Panzern in das totalitäre Regime Saudi-Arabien zugestimmt und gegen einen Abschiebestopp syrischer Flüchtlinge gestimmt hat. Wer also sollte Ihrer Meinung nach Auskunft zum Thema »spiritueller Mut« ausgerechnet von Frau Schavan brauchen können? Michael Amberg-Scherer,

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen