Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 1/2015
Die bedrohte Demokratie
Der Inhalt:

In der rollenden Klinik

von Eva Bucher vom 16.01.2015
Der Arzt Anno Diemer arbeitete sechs Wochen ehrenamtlich auf den Philippinen. Demnächst ist er in Indien

Ich habe als Kinderarzt gearbeitet. Dann ging ich in Rente und erfuhr von einem Kollegen: Er war auf den Philippinen und hatte dort ehrenamtlich als Arzt gearbeitet. Das interessierte mich. Mein ganzes Leben lang habe ich mich für andere Länder interessiert. Weil ich aber selbst Kinder habe, konnte ich früher, als sie klein waren, nicht einfach durch die Welt reisen. Nun aber hatte ich Zeit!

Ich fuhr nach Frankfurt am Main zu einem Vortreffen der German Doctors, und kein halbes Jahr später flog ich zu meinem ersten Einsatz: sechs Wochen Philippinen. Vorher war ich unsicher, ob ich überhaupt genug weiß, was die Menschen dort so brauchen. Viele Patienten, die zu uns kamen, hatten Fieber, Schilddrüsenkrankheiten, Krampfleiden, Infektionen oder Tuberkulose. Da konnte ich medizinisch meist recht schnell etwas tun

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen