Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 17/2015
Der Inhalt:
Artikel vorlesen lassen

Leserbriefe

vom 11.09.2015
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Was ist rechts?

Zu: »Rechte Christen« (15/15, Seite 26-29)

Es ist die Lebenslüge von Kirchen, die sich an »Bekenntnisschriften« orientieren – die ja selbst auch nur den Machtverhältnissen der Vergangenheit geschuldete Kompromisse sind –, es müsse unter deren Verfassungsdach inhaltlich brüderlich, geschwisterlich zugehen: ein Herr, ein Geist, ein Glaube, eine Kirche. Die sonntägliche weltweite Beschwörung dieser Formel treibt eher kirchenspaltende als versöhnende Blüten. Es ist eine Illusion, wir glaubten alle an den gleichen Gott, es würde von allen Kanzeln der gleiche Gott gepredigt.Pastor Volker Bethge M. A., Lübeck

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00