Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 13/2013
Der Inhalt:
Politik & Gesellschaft
Religion & Kirchen
Der letzte Brief

Undercover unter Salafisten

von s Wagner vom 12.07.2013
Artikel vorlesen lassen
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Fritz Schaap
Nur der Satan isst mit links
Herder. 160 Seiten. 14,99 €

Fritz Schaap, 31 Jahre jung, studierte Literaturwissenschaften, Publizistik und Islamwissenschaft in Berlin, Damaskus und Kairo. Er arbeitet heute als freier Journalist und schreibt unter anderem für die Zeit und die Berliner Zeitung. Nach einem eher zufälligen vierwöchigen Aufenthalt während seines arabischen Sprachstudiums in einer Schule in Alexandria kehrt er dorthin zurück, nachdem ihm die Brisanz dieser Lehranstalt aufgegangen war. Schaap recherchiert undercover in dieser salafistischen Sprachschule, die als Ausbildungsstätte für Islamisten gilt, und mimt einen muslimischen Konvertiten. Er trifft dort auf andere junge Mä

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00