Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2011
Der Inhalt:
Politik & Gesellschaft
Religion & Kirchen
Der letzte Brief

Sieben Wochen anders leben – eine Fastenaktion

vom 28.04.2011
Artikel vorlesen lassen
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

»Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu« – wenn am Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt, nutzen Hunderttausende evangelischer und katholischer Christen die Chance, eine andere Seite an sich zu entdecken. Für sieben Wochen üben sie Verzicht auf Liebgewordenes oder sie tun täglich etwas Ungewohntes. Weil Fasten Kraft und Nerven kostet, bietet der ökumenische Verein Andere Zeiten eine Sammlung mit patenten Durchhaltehilfen für jeden Tag an.

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Schlagwörter: FastenzeitVerzicht
Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00
1.0