Zur mobilen Webseite zurückkehren

Orientierung: Aus und Solidaritätsaktion

vom 18.12.2009
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Die Orientierung, die von Schweizer Jesuiten seit 73 Jahren herausgegebenen »Katholischen Blätter für weltanschauliche Informationen«, stehen vor dem Aus. Angesichts des Sinkens der Abonnentenzahl von einst 24 000 auf unter 4000 sind die Leiter des Jesuitenordens in der Schweiz, Österreich und Deutschland nicht bereit, beim anstehenden Generationswechsel in der Redaktion junge Jesuiten in die Orientierung zu entsenden. Dagegen formiert sich um den Andernacher Theologen Paul Petzel eine Solidaritätsaktion zur Rettung der befreiungstheologisch und kulturell engagierten, angesehenen Zeitschrift.