Zur mobilen Webseite zurückkehren

Familienporträt 2

von Eva-Maria Lerch vom 19.12.2008
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Auf den ersten Blick sehen sie aus wie eine traditionelle Großfamilie. Doch zugleich lebt Familie Kollet auf ihrem Aussiedlerhof eine moderne, emanzipierte Rollenaufteilung. Brigitta und Sven Kollet wohnen mit ihren Kindern Jakob, Thomas und Elsa auf einem Hof in Schöffengrund. Auch Svens Großvater, der 87-jährige Karl Hölz, gehört zur Familie. Er war früher der Bauer auf dem Hof, und sein Enkel Sven ist hier aufgewachsen. Brigitta Kollet ist Zahnärztin, hat eine Praxis in Wetzlar und bestreitet den Lebensunterhalt der Familie. Ihr Mann war früher als Psychologe tätig, heute versorgt er die Kinder, führt die Buchhaltung der Praxis und betreibt nebenbei noch die Landwirtschaft. Beide Brüder von Sven leben mit ihren Familien gleich nebenan in zwei anderen Gebäuden auf dem Hof. Bei einem von ihnen wohnt auch Svens Vater. Ist das wie Bullerbü? Ja, aber eines von heute. Oder sogar von morgen.

4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.