Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2015
Mission Weltrettung
Was die Religionen zum Klimaschutz beitragen können
Der Inhalt:

Ungesunde Schieflage

von Wolfgang Kessler vom 04.12.2015
Ein alter Beschluss über Krankenkassenbeiträge wird bald sehr aktuell

Es ist eine alte Taktik von Regierungen, unpopuläre Entscheidungen dann zu treffen, wenn sie sich noch nicht auswirken. Der Widerstand in der Bevölkerung ist gering – und der Beschluss wird schnell vergessen. So konnte die CDU/CSU in den schwarz-roten Koalitionsgesprächen durchsetzen, dass künftige Beitragserhöhungen der Krankenversicherungen allein von den Arbeitnehmern getragen werden sollten. Darüber gab es vor zwei Jahren kaum Konflikte, denn die Beiträge waren stabil, wurden sogar gesenkt.

Doch im nächsten Jahr wird der Konfliktfall eintreten. Alle Prognosen sagen steigende Kosten der Krankenkassen voraus. Dafür sorgen die Reformen der Bundesregierung im Gesundheitswesen ebenso wie die alternde Gesellschaft.

Nun werden die Arbeitnehmer bald den Beschluss von einst zu spüren bekommen. Denn wenn die Krankenkassen

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen