Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2015
Mission Weltrettung
Was die Religionen zum Klimaschutz beitragen können
Der Inhalt:

Öko-Christbäume

vom 04.12.2015

Die meisten Tannenbäume, die in den nächsten Wochen in Deutschland verkauft werden, stammen von Plantagen. Dort werden sie gedüngt und mit Pestiziden gespritzt – eine enorme Belastung für Boden und Gewässer. Doch es geht auch anders: Öko-Weihnachtsbäume mit glaubwürdigen Siegeln. Die Umweltorganisation Robin Wood veröffentlicht auf ihrer Internetseite eine Liste mit rund 150 Verkaufsstellen für Öko-Weihnachtsbäume, sortiert nach Bundesländern. Und wer keine Verkaufsstelle in seiner Nähe findet, sollte einen Weihnachtsbaum aus der Region wählen, um zumindest weite Transporte zu vermeiden.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen