Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2014
Die Kraft der Armen
Radikal gegen den Kapitalismus: Papst Franziskus stärkt die Basisbewegungen
Der Inhalt:

Der Schatz christlicher Musik

von Martin A. Steffe vom 05.12.2014

Johann Hinrich Claussen
Gottes Klänge
C. H. Beck. 364 Seiten. 24,95 €

»Die Musik des Christentums ist ein Traditionsschatz«, aber zum eigenen Besitz werden die Stücke erst, »wenn man sie sich bewusst angeeignet hat«. Genau dazu verhilft Claussens Buch in einer Weise, die man nur verblüffend nennen kann. Meisterlich ist seine Art, Fakten so herauszupicken, dass man das Gefühl bekommt, man habe bereits hunderte Fakten gelernt. Es gelingt ihm, den geschichtlichen Standort einer Epoche scharf zu skulptieren. Meisterlich ist seine Art, die charakteristischen Aspekte im Laufe der einzelnen Kapitel immer wieder so darzustellen, dass man kompetent vergleichen kann und versteht, was an Mendelssohns wiederaufgeführter Matthäuspassion anders als in der von Bach selbst aufgeführt

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen