Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 21/2014
Heilende Tinte
Wie Schreiben befreit
Der Inhalt:

»Die Mädchen sind Expertinnen«

von Gerhard Endres vom 07.11.2014
Der deutsche Schulpreis 2014 geht an eine bayerische Mädchenrealschule. Was macht die Anne-Frank-Realschule in München-Pasing anders als andere? Fragen an die Schulleiterin Eva-Maria Espermüller-Jug

Publik-Forum: Eine Mädchenrealschule in Bayern, das klingt eher altmodisch. Nun haben ausgerechnet Sie den Deutschen Schulpreis bekommen. Können Sie mir das erklären?

Eva-Maria Espermüller-Jug: Ja, bei der Verleihung kam diese Frage öfter auf: Unsere Schule ist ein Modell für gelungene, zeitgemäße Mädchenförderung. Zu uns kommen viele Schülerinnen, deren Selbstwertgefühl zuvor zerstört worden ist. Wir können viele Mädchen für Technik begeistern: Die Hälfte wählt bei uns nach der sechsten Klasse Technik als Schwerpunkt. Das findet man an keiner anderen Schule. 28 Prozent der Mädchen gehen nach dem Abschluss in eine technische Berufsausbildung, sechzig Prozent können auf ein Gymnasium wechseln und Abitur machen.

Was machen Sie ande