Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 20/2019
Sind wir noch zu retten?
Was in der Klimakrise hoffen lässt
Der Inhalt:

Geliebte des Zeus

von Annette Hartmann vom 25.10.2019

Europa, du Schöne, Geliebte des Zeus

Voller Sonne, Regen, Hitze und Eis.

Kulturreich-Geschichten erfüllter Ort

So viele Menschen suchen Hoffnung dort!

Verlassen die Heimat, übers Meer oder Land

Auf gefährlichen Wegen, den Tod an der Hand.

Europa, so mächtig und gleichzeitig schwach,

So schwierig, unmöglich, voll Zwiespalt, ach.

Europa, du Schöne, voller Farben und Klang,

Voller Chancen und Wege, und Frieden – noch lang?

Das Gedicht entstand während des Projektes »Vom Klang der Welt«,