Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Schöner, weil komplett gestaltet, bekommen Sie den Text ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 19/2016
»Schaut doch mal rein in die Bibel!«
Bodo Ramelow über Christsein und Kapitalismus
Der Inhalt:

Nachgefragt: Wie gegen Armut mobilisieren?

Fragen an Robert Trettin, Vizesprecher der Nationalen Armutskonferenz

Publik-Forum: »Jeder Fünfte ist in Deutschland von Armut bedroht.« Herr Trettin, kann man mit solchen Sätzen Aufmerksamkeit erregen?

Robert Trettin: Das wird überhaupt nicht so wahrgenommen. Die Leute müssten eigentlich auf die Straße gehen, aber die Armut nimmt schleichend zu, durch Veränderungen im Gesundheitssystem, Abbau von Sozialleistungen und so weiter.

Was antworten Sie, wenn Sie hören, dass in Deutschland niemand wirklich arm sei?

Trettin: Ich sage: Dann hast du nicht genau hingeguckt. Wir reden immer von relativer Armut, also

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.