Zur mobilen Webseite zurückkehren

Wir haben eine spirituelle Wasserader angebohrt

von Peter Rosien vom 06.10.2000
Immer mehr Leserinnen und Leser schicken persönliche Glaubensbekenntnisse. Seit anderthalb Jahren. Eine wissenschaftliche Untersuchung startet
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten

Die Quelle scheint unerschöpflich: Immer mehr Leserinnen und Leser von Publik-Forum schreiben ihr persönliches Glaubensbekenntnis auf und senden es der Redaktion zu. Anderthalb Jahre ist es jetzt her, dass diese Zeitschrift dazu aufrief, das Bekenntnis in eigenen Worten zu formulieren, und noch heute liegen jeden Morgen frische »Leser-Credos« auf dem Tisch. Unvermindert ist offenbar der Drang, sich einmal selbst Rechenschaft darüber zu geben, was man eigentlich wirklich glaubt und was nicht. Niemand bei Publik-Forum hat damals geahnt, welche Ausmaße das annehmen würde. Aber irgendwie haben wir mit dem Thema wohl einen neuralgischen Punkt vieler engagierter Christen getroffen: eine starke Unzufriedenheit mit dem in der Antike formulierten, in allen großen Kirchen gültigen Apostolischen Glaubensbekenntnis, das Sonntag für Sonntag in

4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.