Zur mobilen Webseite zurückkehren

Es ist Morgen. Aber wie lange?

von Norbert Copray vom 06.10.2000
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten

Günter Bersch (Fotos)/
Ilona Rühmann (Texte)
Startbahn Ost
Zehn Lebensbilder. Ch. Links. 207 Seiten. 68,? DM

»Ich bin Wolfgang Sisyphus Graubart, geboren unter dunklen Wolken der Vergangenheit. Was soll's. War denn Zeit, aus mir was zu machen? Möget ihr auch lachen. Ich bin und bleibe ein Staubkorn in dieser zerbrechenden Welt. Aber nicht der letzte Dreck.« So schrieb Wolfgang Bauroth Anfang der neunziger Jahre, als er sich vom Vorruheständler zum Theater spielenden Berber gewandelt hatte.

Er hat sich den Namen Sisyphus zugelegt, die Straße zu seinem Lebensraum erwählt, das Obdachlosentheater Ratten ins Leben gerufen, Gedichte auf Bierdeckel gekritzelt und aus seinen Träumen eine Philosophie gemacht. Denn der Unfalltod seines Sohnes und der Kummertod seiner Frau, mit der er

4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.