Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 18/2011
Ingenieure des Lebens
Wohin führt die Synthetische Biologie?
Der Inhalt:

Wanderausstellung zu Albrecht Schönherr

vom 20.09.2011
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

»Horizont und Mitte. Albrecht Schönherr, Pfarrer und Bischof in zwei Diktaturen« ist der Titel einer Wanderausstellung, die ausgeliehen werden kann. Sie erinnert an das Leben des Berlin-Brandenburger Bischofs. Die Schau mit Fotos und Dokumenten aus dem Nachlass des Bonhoeffer-Schülers lässt auch ein Stück deutscher Geschichte des 20. Jahrhunderts lebendig werden. Erarbeitet vom Institut für vergleichende Staat-Kirche-Forschung und dem Evangelischen Zentralarchiv in Zusammenarbeit mit der Familie Schönherr, wurde sie von der Bundesstiftung Aufarbeitung der SED-Diktatur gefördert.