Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 17/2018
Angst
In der Gesellschaft rumort es: Ein Gefühl wird politisch
Der Inhalt:

Schule gemeinsam gestalten

von Annette Lübbers vom 07.09.2018
Diskutieren, entscheiden, handeln: Das will Marina Weisband Schülern vermitteln
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Ihre kurze Politkarriere hat Marina Weisband geprägt: Von 2011 bis 2012 war sie politische Geschäftsführerin der Piratenpartei. Der Ausflug in die Politik inspirierte die heute Dreißigjährige zu ihrem Buch »Wir nennen es Politik« und legte gleichzeitig die Basis für das Projekt Aula – Schule gemeinsam gestalten, das sie 2014 ins Leben rief. Kern ist eine Online-Plattform, auf der Schüler Ideen für ihre Schule entwickeln, gemeinsam diskutieren und in einem demokratischen Prozess über Finanzierung und Ausführung des Projektes entscheiden. Das Beteiligungsprojekt wird von dem Verein Politik-digital getragen. Es erhält Zuschüsse von der Bundeszentrale für politische Bildung. Im