Zur mobilen Webseite zurückkehren

Initiative für Alleenschutz

vom 28.08.2009
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Umweltschützer wollen Brandenburgs Alleen mit einer Volksinitiative retten. Das Konzept der Landesregierung zur Pflanzung von jährlich 5000 Alleebäumen bei gleichzeitiger Fällung von bis zu 9000 Straßenbäumen im Jahr verstoße gegen geltende Gesetze, sagte Axel Kruschat vom BUND und Wolfgang Mädlow vom NABU zum Auftakt der Unterschriftensammlung Mitte August in Potsdam. Wenn innerhalb eines Jahres 20 000 Unterschriften zusammenkommen, muss sich der Landtag mit den Forderungen befassen.