Zur mobilen Webseite zurückkehren

Großunternehmen und der Klimawandel

vom 28.08.2009
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Nach einer Studie des imug-Instituts an der Uni Hannover unternimmt ein Drittel der klimarelevanten Konzerne wenig gegen den Klimawandel. 35,6 Prozent der weltweit 300 größten Unternehmen haben durch ihre Geschäfte einen hohen oder sehr hohen Einfluss auf das Klima. Davon unternehmen 33 Prozent keinerlei Anstrengung, die unternehmensbezogenen Risiken des Klimawandels zu minimieren, obwohl 99 Prozent eine offizielle Stellungnahme veröffentlichten, in der sie erklären, wie sie den Herausforderungen begegnen wollen. Insgesamt bekennen sich drei Viertel der Unternehmen zur Einhaltung internationaler Zielvorgaben.