Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 15/2015
Rechte Christen
Woher sie kommen. Wie man sie aufhält
Der Inhalt:

Unfaire Schuhe

vom 07.08.2015
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Mit der Kampagne »Change your Shoes« (Wechsle deine Schuhe) wollen das Inkota-Netzwerk und das Südwind-Institut auf die Missstände in der globalen Leder- und Schuhproduktion hinweisen. Ihr Ziel: Sie wollen eine grundlegende Verbesserung der sozialen und ökologischen Bedingungen sowie mehr Transparenz für die Verbraucher schaffen. Zu einem Aktionsworkshop vom 18. bis 20. September laden Inkota und die Kampagne für Saubere Kleidung Interessierte nach Berlin ein. Neben viel Information zum Thema werden die Teilnehmer auch aktiv und kreativ. Es soll ein Mobilisierungs-Video gedreht werden. Anmeldung ist möglich bis zum 15. August.